logo 03
vertrauen 01
Herzlich Willkommen
  • Hebamme Heidi 01
  • Hebamme Heidi 02
  • Hebamme Heidi 03

Oft werde ich gefragt, wie man „seine“ Hebamme eigentlich kennenlernt. Hier gibt es ganz verschiedene Wege: Sehr oft kommen Frauen über persönliche Empfehlungen von Freundinnen oder FrauenärztInnen zu mir. Es kann aber auch sein, dass du mich beispielsweise bei einem Informationsabend in der Privatklinik Graz-Ragnitz bzw. im Sanatorium Graz-St. Leonhard kennenlernst. Oder du entdeckst ganz einfach meine Website. So oder so: Ich freue mich, dass du hier bist!

Als leidenschaftliche Hebamme begleite ich seit 1999 Frauen auf ihrem Weg durch die Schwangerschaft, bei der Geburt und natürlich auch im Wochenbett. Und als Mutter von zwei Kindern weiß ich, wie außergewöhnlich diese Zeit ist. Welche Freuden, aber manchmal auch Sorgen eine werdende Mutter in Sachen Geburt hat. Darum ist es mir wichtig, dass du dich bei mir rundum wohl und gut aufgehoben fühlst. Als deine „eigene“ Hebamme biete ich dir und deinem Partner eine ganz persönliche Begleitung und individuelle Beratung an. Genau dann, wenn es für euch richtig ist. Genau zu jenen Themen, die euch bewegen.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Schmökern
und freue mich auf ein persönliches Kennenlernen!

Deine Hebamme Heidi Niederlechner


MEIN ANGEBOT in Graz

Individuelle Geburtsvorbereitung

  • Kostenloses Mutter-Kind-Pass-Gespräch zwischen der 18. und 22. Schwangerschaftswoche
  • Zwischenberatung in der 32. Schwangerschaftswoche
  • intensive Vorbereitung auf die Geburt ab der 37. Schwangerschaftswoche, je nach Wunsch mit oder ohne Akupunktur
  • Akupunktur (optional)
  • Homöopathie (optional)
  • K-Taping (optional)

Persönliche Geburtsbegleitung

  • wahlweise in der Privatklinik Graz-Ragnitz bzw. im Sanatorium Graz-St. Leonhard
  • gemeinsam mit der Gynäkologin/dem Gynäkologen deiner Wahl
  • ganzheitliche Betreuung auf Basis deiner Wünsche
  • von klassischer Geburt bis zur Wassergeburt
  • und auch bei geplanter Kaiserschnittgeburt
  • Akupunktur (optional)
  • Homöopathie (optional)
  • ausgiebiges Bonding; speziell auch bei Kaiserschnittgeburt
  • ambulante Geburt

Umfassende Wochenbettbegleitung

  • umfassende Unterstützung für beide Elternteile
  • ausführliche Beratung zum Stillen und zur Babypflege
  • Lasertherapie
  • Homöopathie (optional)
  • K-Taping (optional)
  • weitere Betreuung zu Hause nach ambulanter Geburt
  • Kassenvertrag